Delegation aus Brasilien besucht die BAG

Delegation aus Brasilien besucht die BAG

21.05.2019

Dank einer Kooperation des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. (BVR) mit den brasilianischen Genossenschaften besuchte eine Delegation des Anlagen Sicherungsfonds FGCoop einige genossenschaftliche Institutionen in Deutschland. Im Rahmen des Informationsaustausches über die Strukturen und Dienstleistungen der genossenschaftlichen FinanzGruppe nahm die brasilianische Delegation an der dritten BAG-FlurTour teil.

Bei diesem Veranstaltungsformat präsentierte die BAG allen interessierten Vertretern von Volksbanken und Raiffeisenbanken ihr Leistungsspektrum und ihre Lösungsangebote. Insbesondere konnten die Gäste einen Eindruck über die Bearbeitung von Problemkrediten (NPL) nach den genossenschaftlichen Grundwerten gewinnen. Auch über die aktuellen regulatorischen Herausforderungen zum Thema Non performing loans (NPL-Backstop) sowie über die EBA-NPE-Guidelines wurde referiert und diskutiert. Mit vielen Informationen und dem Hammer Maskottchen „Maxi“ im Gepäck reiste die Delegation anschließend weiter nach Basel.

Ausländische Gäste sind nicht ungewöhnlich für die BAG: Als Spezialkreditinstitut hat die BAG eine besondere Rolle innerhalb der genossenschafltichen FinanzGruppe, was auch verstärkt das Interesse bei Delegationen aus anderen Ländern (zuletzt aus Paraguay) weckt.